Das vorrangige Ziel eines Newsletters ist es, den Leser neugierig zu machen und zu einer bestimmten Handlung zu bewegen, beispielsweise in den Online-Shop zu leiten. Das erreichen Sie mit knackigen Call-to-Actions, die sich optisch vom restlichen Text abheben – idealerweise Buttons oder zumindest Textlinks, die anklickbar aussehen.

Formulieren Sie eindeutig, zielgerichtet und kurz, was Sie vom Leser erwarten: „Jetzt Whitepaper downloaden“, „Hier zum Seminar anmelden“ oder „Zum Angebot“. Setzen Sie sie gezielt ein, am besten am Ende eines Artikels, wenn das Interesse des Lesers geweckt wurde. Auch bei Call-to-Actions gilt: Testen, testen, testen – finden Sie durch Splittests heraus, welche Formulierungen Ihre Empfänger am meisten ansprechen.

Infografik zum Ausdrucken

Tipps für gute Newslettertexte: Betreffzeilen, Artikeltexte, Call-to-Actions und Co. finden Sie hier.

Quelle: Inxmail GmbH (https://www.inxmail.de/)

Mehr Conversion durch gezielte E-Mail-Marketing-Kampagnen in Ihrem WEBSALE Onlineshop!